2011
28.10

Im letzten Post erstellte ich ja eine nicht ganz ernst gemeinte Statistik der Verbindung zwischen Geocacher und Munzee Nutzer.

Da seit der Nordseetaufe 2011 von Alex (fünf Munzees) und der Erwähnung im Podcast 168 der Dosenfischer jetzt eigentlich beinahe alle Geocacher schon einmal was von Munzee gehört haben. Dachte ich mir Organisier doch mal ein paar echte Zahlen.

Und so kommt es das ich heute ein paar genauere Zahlen veröffentliche.

Zur Zeit also Freitag, 28. Oktober 2011 18:10 sieht es so aus (Quelle: Munzee iPhone App):

  • Captured Munzees: 65‘557
  • Deployed Munzees: 26‘683

iPhone cacher zu Munzee bringen lief schief

Da ich sehr neugierig bin und gerne mal ein wenig Recherchiere, hab ich das einfach mal getan. Also schrieb ich einfach Munzee mal an und erhielt auch sehr prompt (nach 1h25) eine Antwort von Aaron, top.
Meine erste Frage war: «Wie viele Munzee Nutzer denn Android und wie viele ein iPhone verwenden?»
Darauf erhielt ich die Antwort das 55% der Munzee Nutzer Android Geräte verwenden und die restlichen 45% somit auf das iPhone fallen.

Deutschland in den Deployer top drei

Eine weitere frage von mir war: «Welches sind die drei Länder mit den meisten Deployer?»
Nicht erstaunt war ich über den ersten Platz der an die Vereinigten Staaten von Amerika (USA) geht. Auf dem zweiten folgt Deutschland und Grossbritannien hat sich auch noch ein Platz auf dem Treppchen ergattern können. Nicht gereicht fürs Treppchen hat es für Australien und Portugal.

Besteht seit Juli 2011

Auch wollte ich wissen, wie viele denn am Projekt Munzee Arbeiten und ob es ein Voll- oder Freizeit Projekt sei.
Es Arbeiten vier Personen in ihrer Freizeit am Munzee Projekt habe ich von Aaron erfahren. Sie sind aber daran Interessiert das es irgendwann mal ein Vollzeit Job wird.
In diesem Bestreben wünsche ich ihnen natürlich viel Glück.

2 comments so far

Kommentieren
  1. Hallo!

    Glaubst Du ernsthaft das alle Geocacher von der Nordseetaufe gehört haben oder aber die Dosenfischer kennen? Wenn ja, solltest Du Dir schon mal eine Strategie überlegen wie Du verhinderst im Alter nicht ständig Heizdecken und Topfsets zu überhöhten Preisen angedreht zu bekommen:-)

    Gruß

    Henny-R

  2. Ein paar wirklich interessante Fakten. Das wir beim Verstecken auf Platz 2 gelandet sind, hätte ich ja nicht gedacht 🙂
    Wer den Überblick über die rasende Entwicklung behalten möchte, findet die aktuellen Zahlen im Diagramm auf munzeeclub.de

    http://munzeeclub.de/viewforum.php?f=40

    viele Grüße
    Daniel

Dein Kommentar